Winterschulung der FF Loipersbach

Die Freiwillige Feuerwehr Loipersbach veranstaltete am 12. März eine Winterschulung mit dem Thema Personenrettung. Hierzu wurden auch das Rote Kreuz, sowie die Stadtfeuerwehr Mattersburg mit den Spezialfahrzeugen TMB 23/12 und SRFA eingeladen.

Die verschiedene Rettungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Rettung von Personen aus Höhen mittels Hubsteiger oder die Personenrettung aus Tiefen mit Hilfe der Kranseilwinde wurden theoretisch vorgestellt. Das Rote Kreuz zeigte, wie Personenrettung patientenschonend durchgeführt werden. In weiterer Folge ist im April eine Einsatzübung geplant, in welcher das erworbene Wissen praktisch umgesetzt werden soll.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Loipersbach für die Einladung und die tolle Organisation!