Tag der Feuerwehr

  • von

Der 4. Mai ist der Gedenktag des heiligen Florians, dem Schutzpatron der Feuerwehr. Deshalb wird dieser Tag umgangssprachlich auch Tag der Feuerwehr genannt.

Anlässlich dieses Tages und in Gedenken an unsere verstorbenen Kameraden versammelte sich das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Mattersburg vergangenen Mittwoch bei der Bezirksflorianikapelle. Nach einer kurzen Ansprache von Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Adolf Binder sen. legten die Kameraden einen Kranz nieder und hielten eine Schweigeminute.

Zu Ehren des Tages der Feuerwehr versendet die Feuerwehr Mattersburg jedes Jahr eine Informationsbroschüre an alle Einwohnerinnen und Einwohner namens “Brand Aktuell” die Zustellung erfolgt in den kommenden Tagen.