Überörtliche Fahrzeugbergung in Forchtenau

Datum: 17. Januar 2021 um 20:34
Alarmierungsart: Rufempfänger
Dauer: 56 Minuten
Einsatzart: T1 
Einsatzort: Forchtenau
Einsatzleiter: SBI Thomas Dienbauer
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: KRF-S , SRFA 
Weitere Kräfte: FF Forchtenau


Einsatzbericht:

Gestern Abend wurde unsere Einsatzmannschaft von der Freiwilligen Feuerwehr Forchtenau zu einer Fahrzeugbergung nachalarmiert.

Daraufhin rückten 2 Fahrzeuge, darunter auch unser Schweres Rüstfahrzeug(SRFA), nach Forchtenau aus.
Vor Ort befand sich ein PKW im Graben welcher unter Zuhilfenahme unseres Kranes und Hebekreuz rasch aus der misslichen Lage befreit werden konnte.
Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Forchtenau für die gewohnt reibungslose Zusammenarbeit.