eiko_icon Flurbrände in Mattersburg

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 337
Einsatzort Details

Mattersburg, Hirschkreit
Datum 17.03.2017
Alarmierungszeit 09:28 Uhr
Alarmierungsart Pager
Einsatzleiter HBI Dienbauer Thomas
Mannschaftsstärke 5
eingesetzte Kräfte

Stadtfeuerwehr Mattersburg
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   RLFA 3000  TLFA 4000
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Zum bis jetzt dritten Flurbrand in dieser Woche wurde die Stadtfeuerwehr Mattersburg am 17.03.2017 in Mattersburg alarmiert. Diesmal wurde als Einsatzort "hinter dem Schiessstand" angegeben. Dort angekommen konnte eine Rauchwolke ein Stück weiter, auf der Hirschkreit ausgemacht werden. Dort standen mehrere Quadratmeter Wiese und Feld in Brand. Mittels HD-Löschleitung vom TLFA4000 wurden die Flammen und Glutnester abgelöscht. Nach rund einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

    Die Stadtfeuerwehr Mattersburg war mit 5 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
       

    LSZ - Info

       
       
    © 2016 - Stadtfeuerwehr Mattersburg