eiko_icon PKW hängt auf Mauer fest

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 317
Einsatzort Details

Forchtenau, Höhenstrasse
Datum 22.03.2017
Alarmierungszeit 13:58 Uhr
Alarmierungsart Pager
Einsatzleiter SBI Otto Ivancsich
Mannschaftsstärke 5
eingesetzte Kräfte

Stadtfeuerwehr Mattersburg
Feuerwehr Forchtenau
    Feuerwehr Neustift
      Fahrzeugaufgebot   SRFA  ELF
      Technischer Einsatz

      Einsatzbericht

      Beim Rückwärtsfahren auf einer steilen Hauszufahrt kam eine Fahrzeuglenkerin in Forchtenau zu weit nach links, rutschte mit den linken Rädern über die Begrenzungsmauer und blieb darauf hängen. 

      Die alarmierten Feuerwehren Forchtenau und Neustift/Ros. alarmierten die Stadtfeuerwehr Mattersburg mit dem SRFA nach, um den PKW so schonend als möglich von der Hausmauer zu heben.

      Mittels Hebekreuz und Kran des SRFA wurde das Fahrzeug von der Mauer gehoben. Die Lenkerin konnte die Fahrt anschließend fortsetzen.

      Die Stadtfeuerwehr Mattersburg war 5 Mann und 2 Fahrzeugen im Einsatz. Wir bedanken uns bei den Feuewehren Forchtenau und Neustift/Ros. für die gute Zusammenarbeit.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
         

      LSZ - Info

         
         
      © 2016 - Stadtfeuerwehr Mattersburg