09 04 2016 Jahreshauptdienstsitzung 2016 045Am 09.04.2016 fand im Feuerwehrhaus Mattersburg die Jahreshauptdienstbesprechung für das Jahr 2015 statt.

Stadtfeuerwehrkommandant SBI Otto Ivancsich konnte neben den Mitgliedern der Stadtfeuerwehr und ihren Partnern zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
Neben unserer Frau Bürgermeisterin Landtagsabgeordnete Ingrid Salamon und Bezirkshauptmann wHR Mag. Klaus Meszgolits und Bezirksfeuerwehrkommandant-stv. BR Eduard Feurer, waren auch Vertreter der Polizei und des Österreichischen Roten Kreuzes der Einladung gefolgt. Die Autopatinen unserer Fahrzeuge waren ebenfalls anwesend.

09 04 2016 Jahreshauptdienstsitzung 2016 004

SBI Ivancsich präsentierte in seinem Bericht die Einsatzstatistik für das Jahr 2015. Insgesamt zu 159 Einsätzen wurde die Stadtfeuerwehr gerufen. Davon waren 124 technische Einsätze und 45 Brandeinsätze. Dabei wurden über 1700 Stunden aufgewendet.

Stadtfeuerwehrkommandantstellvertreter OBI Thomas Dienbauer erläuterte in seinem Vortrag die größeren Einsätze des Jahres 2015.

09 04 2016 Jahreshauptdienstsitzung 2016 019

Nach den Berichten der Zugs- und Gruppenkommandanten und der Fachwarte konnte SBI Ivancsich auch ein neues Jugendmitglied angeloben. JFM Christoph Perner trat im Jahr 2015 der Feuerwehrjugend bei.

09 04 2016 Jahreshauptdienstsitzung 2016 021

PFM Johannes Guttmann und JFM Philipp Perner wurden zum Feuerwehrmann befördert. HLM August Müllner erhielt von BR Feurer das Verdienstzeichen des Burgenlandes in Silber für seine 30-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen.

09 04 2016 Jahreshauptdienstsitzung 2016 024

09 04 2016 Jahreshauptdienstsitzung 2016 025

09 04 2016 Jahreshauptdienstsitzung 2016 030

Als Dankeschön für die großzügige Spende von 33 neuen Feuerwehrhelmen wurde ein solcher Helm an Dipl.-Ing. (FH) Manfred Strodl überreicht.

09 04 2016 Jahreshauptdienstsitzung 2016 017

Im Anschluss wurden in den Ansprachen der Ehrengäste die vorbildliche Arbeit der Stadtfeuerwehr gelobt.

Pünktlich zum Ende der 141. JHD-Besprechung wurde die Stadtfeuerwehr Mattersburg zu einem Fahrzeugbrand in der Mattersburger Innenstadt alarmiert. Unverzüglich konnten 3 Fahrzeuge zum Einsatzort ausrücken. Ein Taxi war aus bisher unbekannter Ursache in Brand geraten. Innerhalb kürzester Zeit konnte der Brand gelöscht und das defekte Fahrzeug mittels SRFA zu einer Fachwerkstätte gebracht werden.
Im Anschluss an die JHD-Besprechung bzw. des Einsatzes konnte im SVM-Cafe über das vergangene Arbeitsjahr ausführlich diskutiert werden.

Alle Fotos der Jahreshauptdienstbesprechung finden sie in unserer Galerie!

   

Aktuelle Einsätze  

Einsatzfoto Brand in der Trocknungsanlage Brand in der Trocknungsanlage
weiterlesen
Einsatzfoto Verkehrsunfall auf der S31 Verkehrsunfall auf der S31
weiterlesen
Einsatzfoto Schwerer Verkehrsunfall auf der S31 Schwerer Verkehrsunfall auf der S31
weiterlesen
   

Unwetterwarnungen  

ZAMG

 
 
Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 

   

Besucherzähler  

Heute 32

Insgesamt 63065

   

LSZ - Info

   
   
© 2016 - Stadtfeuerwehr Mattersburg