Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 2   Tauchen 066Von 12. – 15. August fand im Feuerwehrhaus Mattersburg wieder das Feuerwehrwochenende der Feuerwehrjugend von Mattersburg und Walbersdorf statt. 15 Kinder zogen mit Schlafsack und Matte ins Feuerwehrhaus ein, um die nächsten 4 Tage und Nächte im Feuerwehrhaus zu übernachten.

 

Am Freitag um 09.00 Uhr startete das Übungswochenende mit einer „Schulung“ am Hubsteiger. Die Geräte des Husteigers wurden genau unter die Lupe genommen. Anschließend wurde der Wasserwerfer des Hubsteigers ausprobiert. Jeder durfte den Wasserwerfer mittels Fernbedienung bewegen. Danach durfte auch jeder einmal den Hubsteiger vom Bedienstand aus steuern.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 1   Hubsteiger   Schaum 053

Gleich im Anschluss an die Hubsteigerübung stand die Schaumerzeugung am Programm. Zuerst wurden die verschiedenen Schaumarten besprochen und anschließend wurde die Erzeugung von Löschschaum selbst ausprobiert. Auch die Erzeugung von Leichtschaum mittels Leichtschaumgenerator wurde geübt.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 1   Hubsteiger   Schaum 069 

Nach dem Mittagessen stand eine Technische Übung am Programm. Mittels SRF und KRF-S wurde die Vorgehensweise bei einem Verkehrsunfall besprochen und anschließend im Stationsbetrieb geübt. Mit den verschiedenen hydraulischen Rettungsgeräten wurden Türen des Fahrzeuges geöffnet und das Dach entfernt. Jeder durfte ein Stück vom Unfallwagen mit dem hydraulischen Rettungssatz abschneiden.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 1   SRF   KRFS 076

Bei der zweiten Station wurde die Seilwinde des Kranes vom SRFA erklärt. Mittels Rettungstrage und Kranseilwinde wurde eine Personenbergung durchgeführt. Anschließend durfte jeder den Kran mittels Fernbedienung selbst steuern.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 1   SRF   KRFS 066

 

Nach einem kräftigen Frühstück am nächsten Tag, durften wir Kollegen vom Österreichischen Roten Kreuz bei uns im Feuerwehrhaus begrüßen. Sie zeigten uns ihre Ausrüstung und übten mit uns das Retten einer verletzten Person aus einem Fahrzeug. Auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen wurden erläutert und an einer Übungspuppe geübt.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 2   Rettung 002

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 2   Rettung 007

 

Nach dem Mittagessen stand eine Vorführung des Tauchdienstes Burgenland am Programm. Im Freibad Mattersburg, das wir freundlicherweise benutzen durften, erklärten uns erfahrene Taucher ihre Ausrüstung. Wer wollte, durfte dann selbst einmal das Atmen unter Wasser versuchen und eine Runde mit der Ausrüstung tauchen.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 2   Tauchen 003

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 2   Tauchen 016

 

Als Abschluss des Tages, durften wir unseren SVM bei einem Spiel gegen den WAC lauthals unterstützen. Vor dem Spiel konnten wir bei einer Begehung des Stadions einen Blick hinter die Kulissen eines Bundesligaspieles machen. OAR Karl Aufner erklärte uns die Aufgaben der Gemeinde als Veranstaltungsbehörde und der einzelnen Einsatzorganisationen. Nach dem Schlusspfiff konnten wir den 3:1-Heimsieg feiern.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 2   SVM WAC 005

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 2   SVM WAC 019

 

Am Tag darauf führte uns eine Übung nach Walbersdorf. Dort wurde mit KLF und einer Tragkraftspritze aus einem Bach angesaugt, eine Zubringleitung bis zum TLFA4000 gelegt und mittels drei Löschleitungen die verschiedenen Strahlarten der Strahlrohre ausprobiert. Danach wurde auch der Wasserwerfer des TLF ausprobiert und ein Wasserwerfer mit einfachen Mitteln selbst gebaut.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 3   TS Walbersdorf 037

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 3   TS Walbersdorf 042

 

Am Nachmittag des dritten Tages war ein Tag der offenen Tür für alle 10- bis 16-jährigen Mattersburger/innen geplant. Ziel der Veranstaltung war es, neue Mitglieder für unsere Feuerwehrjugend zu gewinnen. Bei einer Fahrzeugschau konnte sich jeder Besucher die Feuerwehrfahrzeuge genauestens ansehen. Bei den Vorführungen wurde gezeigt, was passiert, wenn brennendes Speiseöl mit Wasser gelöscht wird. Außerdem wurde die genaue Funktionsweise und der richtige Einsatz von Handfeuerlöschern vorgeführt. Von unserer Feuerwehrjugend wurde bei einer Schauübung die richtige Vorgehensweise bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gezeigt und die Person mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit.
Jeder Besucher durfte mit dem hydraulischen Spreizer versuchen, eine Plastikdose von einem Verkehrsleitkegel aufzunehmen und auf einem anderem abzusetzen. Auch konnte einmal mit dem Strahlrohr gespritzt werden. Zum Abschluss des Tages durften wir mehrere Neuzugänge bei unserer Feuerwehrjugend verzeichnen. Der Tag der offenen Tür war also ein voller Erfolg. Wir möchten uns hier auch für alle Mehlspeisen- und Kuchenspenden recht herzlich bedanken, mit denen wir unsere Gäste verwöhnen konnten!

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 3   TdoT 005

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 3   TdoT 012

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 3   TdoT 068

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 3   TdoT 085

 

In den frühen Morgenstunden des letzten Tages hatten die Betreuer noch eine kleine Überraschung für die Kinder. Kurz nach Sonnenaufgang wurden die Kinder mit einem Alarm aus dem Schlaf gerissen.
Der Brand eines Holzstoßes war der Grund. Die Gruppenkommandanten übernahmen das Kommando und nachdem das TLFA 4000 und RLFA 3000 besetzt waren, ging es los an den Einsatzort. Dort angekommen wurde vom Einsatzleiter festgelegt, dass der Brand mittels Schaumangriff gelöscht werden soll. Also wurden alle dazu nötigen Geräte vorbereitet. Gleichzeitig wurde die Einsatzstelle abgesichert. Kurz darauf konnte vom Einsatzleiter auch schon „Brand-aus“ gegeben werden. Nachdem alle Geräte wieder verstaut waren, konnte ins Feuerwehrhaus eingerückt werden. Zum Glück blieben wir von weiteren Einsätzen verschont.

Feuerwehrjugendwochenende 2016   Tag 4   Uebung 007

Nach dem Frühstück wurde das Feuerwehrhaus gereinigt und um ca. 12.00 Uhr konnten alle müde die Heimreise antreten.

Alle Fotos vom Feuerwehrwochenende findet ihr in unserer Galerie!

   

Aktuelle Einsätze  

Einsatzfoto Schwerer VKU auf der L219 Schwerer VKU auf der L219
weiterlesen
Einsatzfoto Verkehrsunfall auf der S4 Verkehrsunfall auf der S4
weiterlesen
Einsatzfoto Verkehrsunfall auf der B50 Verkehrsunfall auf der B50
weiterlesen
   

Unwetterwarnungen  

ZAMG

 
 
Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 

   

Besucherzähler  

Heute 4

Insgesamt 57190

   

LSZ - Info

   
   
© 2016 - Stadtfeuerwehr Mattersburg