Zum Inhalt springen

Personenrettung von Vordach

Datum: 17. März 2022 um 3:05
Alarmierungsart: Rufempfänger
Dauer: 41 Minuten
Einsatzart: T1 
Einsatzort: Mattersburg
Einsatzleiter: OBI Stefan Geissler
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: ELF , RLFA 3000 , SRFA , TB 23-12 
Weitere Kräfte: Notarzt, Polizei, Rotes Kreuz


Einsatzbericht:

Kurz nach drei Uhr in der Früh wurde heute die Feuerwehr Mattersburg zu einer Personenrettung alarmiert.

Eine ältere Dame stürzte vermutlich aus einem Fenster auf ein darunterliegendes Vordach. Nach einer Lagebesprechung mit dem ebenfalls eingetroffenen Notarzt entschied man sich aufgrund der eingeengten Platzsituation für eine Menschenrettung mittels Schleifkorbtrage und Kran. Die Person wurde nach einer Erstversorgung durch den Notarzt mittels Schaufeltrage transportfähig gemacht und in weiterer Folge mit dem Kran des schweren Rüstfahrzeuges und der Schleifkorbtrage vom Dach gehoben.

Die Feuerwehr Mattersburg bedankt sich bei der Polizei, dem Rettungsdienst und dem Notarzt für die gute Zusammenarbeit.