Feuerwehr-Kids

Gründung der Feuerwehrkids im August 2019

In einem Pilotprojekt mit zehn Wehren des Burgenlandes soll die Feuerwehr nun auch für Sechs- bis Neunjährige zugänglich gemacht werden. Als Inhalte für die Treffen der Feuerwehr-Kids sind zusätzlich Brandschutzerziehung und Sicherheitsthemen geplant. Der Start der Feuerwehr-Kids im Burgenland soll letztendlich auch den Nachwuchs für die Feuerwehrjugend sichern, weil man die Begeisterungsfähigkeit der Kinder schon früher anspricht. Das Eintrittsalter wurde daher auf das sechste Lebensjahr festgelegt, im zehnten Lebensjahr erfolgt dann der Übertritt zur Feuerwehrjugend. Der Landesfeuerwehrverband plant nach einer Evaluierungsphase von ein bis zwei Jahren weiter über das Projekt „Feuerwehr-Kids Burgenland“ zu entscheiden.

(Quelle:https://www.bundesfeuerwehrverband.at/oebfv/feuerwehrjugend)

Socialmedia

Aktuelle Einsätze

Unwetterwarnung

Wir auf Facebook