Unterstützung der FF Sigleß bei einer Fahrzeugbergung

Datum: 23. Dezember 2021 um 13:52
Alarmierungsart: Rufempfänger
Dauer: 50 Minuten
Einsatzart: T1 
Einsatzort: Sigleß
Einsatzleiter: BR Adolf Binder jun.
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: KRF-S , RLFA 3000 , SRFA 
Weitere Kräfte: FF Sigleß


Einsatzbericht:

Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Mattersburg von der Feuerwehr Sigleß zu einer Fahrzeugbergung nachalarmiert. Ein PKW ist von der Straße abgekommen und kam im Bachbett zum Stehen. Die Kameraden der Feuerwehr Mattersburg haben mit Hilfe des Kranes das Auto geborgen. Den Abtransport des PKWs übernahm die ortsansässige Feuerwehr.

Die Feuerwehr Mattersburg bedankt sich bei den Kameraden der Feuerwehr Sigleß für die reibungslose Zusammenarbeit!