Fettbrand

Hände weg von Wasser bei Fettbränden.

Durch das sofortige Entstehen von Wasserdampf, wird heißes Fett dabei großflächiger verteilt, der hinzukommende Luftsauerstoff facht die Flammen erst richtig an, es kommt zu einer explosionsartigen Durchzündung!

SONY DSC
Eine Fettexpolsion kann zu massiven Verletzungen führen!

So geht’s richtig…

  1. Ruhe Bewahren!
  2. Bekämpfen Sie den Brand am besten durch Abdecken der Pfanne mit einem Deckel oder einem großen Tuch (am besten mit einer Löschdecke).
    Durch das Abdecken der Pfanne wird dem Feuer der zum Brennen nötige Luftsauerstoff entzogen, das Feuer wird somit erstickt.
  3. Lassen sie nun die Pfanne im abgedeckten Zustand abkühlen um ein nochmaliges Entzünden zu vermeiden. Sollte sich zusätzlich der Rauchabzug entzünden, wieder Hände weg von Wasser.
  4. Alternativ bekämpfen Sie den Brand mit einer Löschdecke.
  5. Rufen Sie die Feuerwehr unter der Notrufnummer 122!

Socialmedia

Letzte Einsätze

Aktuelle Einsätze

Unwetterwarnung

Wir auf Facebook